04.07.11 20:15 Uhr
 62
 

Kino: Drew Barrymore führt Regie zum Thriller "Heist Society"

Warner Bros. Pictures gab nun bekannt, dass Drew Barrymore Regie zum Thriller "Heist Society" führen wird. Der Film basiert auf einem Roman von Ally Carter. Dazu schreibt Shauna Cross das Drehbuch.

Die Story handelt von Katarina Bischof, die in eine Familie voller Dieben geboren wird. Ihre Jugend verbringt sie im Internat und hat nichts mit illegalen Aktivitäten ihrer Familie zu tun. Nachdem ihr Vater unschuldig wegen eines Kunstdiebes verhaftet wird, ermittelt die Tochter.

Neben Barrymore sind als Produzenten noch Denise Di Novi und Alison Greenspan tätig. Der Kinostart soll schon 2012 sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Regie, Thriller, Drew Barrymore
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drew Barrymore veröffentlicht Jugendfotos auf Instagram
Drew Barrymore: Ehe-Aus mit Will Kopelman bestätigt
Mutter ließ Drew Barrymore mit 13 Jahren in psychiatrische Anstalt einweisen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2011 20:48 Uhr von Phillsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann: sind wir mal gespannt wie sie sich schlägt. Produziert hat sie ja schon selbst.
Ich mag sie eigentlich als Schauspieler, nur Ihre deutsche Synchronstimme find ich grottig.
Bin gespannt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drew Barrymore veröffentlicht Jugendfotos auf Instagram
Drew Barrymore: Ehe-Aus mit Will Kopelman bestätigt
Mutter ließ Drew Barrymore mit 13 Jahren in psychiatrische Anstalt einweisen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?