04.07.11 19:12 Uhr
 52
 

Duisburg: Museum DKM mit Ausstellung von Werken Ai Weiweis

Das Museum DKM in Duisburg widmet sich in einer neuen Ausstellung den Arbeiten und Werken von Ai Weiwei. Der chinesische Künstler wir immer noch in China festgehalten und ist in Peking interniert.

Mit der neuen Schau will das Museum um Aufmerksamkeit für die Situation um den chinesischen Dissidenten werben.

Einer der Höhepunkte der vielfältigen Arbeiten des Künstlers sind die "Couloured Vases".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Museum, Kunst, Duisburg, Ai Weiwei
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstler Ai Weiwei mahnt: "Jeder könnte ein Flüchtling sein"
Für ertrunkene Flüchtlinge: Ai Weiwei verpackt Säulen in Berlin in Schwimmwesten
Chinesischer Künstler Ai Weiwei posiert als ertrunkenes Flüchtlingskind

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2011 05:40 Uhr von cyrus2k1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Penner hat Steuern hinterzogen: Dafuer wuerde man hier in Deutschland auch Probleme bekommen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstler Ai Weiwei mahnt: "Jeder könnte ein Flüchtling sein"
Für ertrunkene Flüchtlinge: Ai Weiwei verpackt Säulen in Berlin in Schwimmwesten
Chinesischer Künstler Ai Weiwei posiert als ertrunkenes Flüchtlingskind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?