04.07.11 18:31 Uhr
 1.717
 

Lotto: 2,25 Euro eingesetzt und 2,3 Millionen Euro gewonnen

Beim Samstagslotto hatte ein Tipper aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis (Baden-Württemberg) die Sechs Richtigen.

Der Spielteilnehmer war der Einzige in ganz Deutschland, der in der zweiten Gewinnklasse erfolgreich war. Er bekommt dafür 2,3 Millionen Euro ausgezahlt.

Der Lottospieler hatte einen Spielschein für 2,25 Euro abgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Gewinn, Lotto, Baden-Württemberg, Glückspiel
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
USA: Käufer für das "Achte Weltwunder" für 250.000.000 US-Dollar gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2011 19:42 Uhr von Elementhees
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
einen triffts halt immer...

Glückwunsch (und ein bisschen Neid ;) )
Kommentar ansehen
04.07.2011 20:36 Uhr von Chuzpe87
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Lotto: Mal verliert man, mal gewinnen die anderen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie
Brexit-Befürworter und Trump-Fan Nigel Farage wird Kommentator bei Fox News
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?