04.07.11 17:34 Uhr
 151
 

Google+: iPhone-App ist bereits eingereicht

Vor wenigen Tagen hat Google sein eigenes soziales Netzwerk gestartet. Google+ ist bisher nur einem kleinen Kreis von Testern zugänglich, aber bereits ein großes Gesprächsthema in der digitalen Welt.

Damit man Google+ auch unterwegs nutzen kann, hat Google die entsprechende iPhone-App bereits bei Apple eingereicht. Dort wird diese überprüft und freigeschaltet, sofern Apple nichts dagegen einzuwenden hat. Dieser Vorgang kann einige Wochen dauern.

Google ist ein gebranntes Kind: In der Vergangenheit hat Apple unter anderem die Google Voice-App nicht zum App Store zugelassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Google, iPhone, App, Google+, iPhone-App
Quelle: www.appblogger.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?