04.07.11 16:41 Uhr
 258
 

Eritrea: Journalist seit fast zehn Jahren ohne Anklage in Haft

Der Journalist der Wochenzeitung "Setit" Dawit Isaak wurde 2001 in dem ostafrikanischen Land Eritrea festgenommen und sitzt noch immer in Haft. Ihm wird vorgeworfen ein "Spion" und "Verräter" aus Äthiopien zu sein. Bis heute hat es kein richterliches Verfahren gegen den Mann gegeben.

Der Meinung verschiedenster Organisationen zufolge, hat der Journalist kein Gesetz gebrochen und nur im Rahmen seiner Menschenrechte auf Meinungsfreiheit gehandelt.

Die Organisation Reporter ohne Grenzen (ROG) und 17 europäische Zeitungen setzen sich bisher für den Journalisten ein. Sie fordern eine sofortige Haftüberprüfung.


WebReporter: Unerwartet
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Haft, Anklage, Afrika, Journalist, Reporter ohne Grenzen, Eritrea
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reporter ohne Grenzen nennen Recep Tayyip Erdogan "Feind der Pressefreiheit"
Türkei: Reporter ohne Grenzen muss in Haft gehen
Türkische Journalisten Can Dündar und Erdem Gül nach drei Monaten wieder frei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2011 16:45 Uhr von nik-o
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
der Arme...
Kommentar ansehen
04.07.2011 16:58 Uhr von heinzinger
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
man geht ja auch nicht freiwillig nach Eritrea und schnüffelt dort rum..
Kommentar ansehen
05.07.2011 05:31 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Guten Morgen die Damen und Herren von der Menschrechtskommision.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reporter ohne Grenzen nennen Recep Tayyip Erdogan "Feind der Pressefreiheit"
Türkei: Reporter ohne Grenzen muss in Haft gehen
Türkische Journalisten Can Dündar und Erdem Gül nach drei Monaten wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?