04.07.11 15:26 Uhr
 896
 

Model Larissa Riquelme trägt ihr Handy wieder zwischen den Brüsten

Das paraguayische Model Larissa Riquelme ist am Sonntag beim Copa America wieder mit ihrem Mobiltelefon zwischen den Brüsten gesichtet worden.

Am Rande des 0:0-Spiels zwischen Paraguay und Ecuador machte Riquelme, die durch ihre Handy-Masche während der WM 2010 berühmt geworden ist, zudem ein Versprechen.

"Wenn Paraguay die Copa America gewinnt, werde ich auf nackt dem Rasen posieren!", sagte sie der Agentur AFP.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Forstreform
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Handy, Model, Brust, Larissa Riquelme
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2011 15:26 Uhr von Forstreform
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wer sich nicht mehr an das "Handy-Luder" erinnert, kann sein Gedächtnis im Quellartikel auffrischen. Dort ist auch das aktuelle Foto im Wintermantel verlinkt.
Kommentar ansehen
05.07.2011 13:23 Uhr von Katü
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum eigentlich Luder? Ehrlich wer mehr als A/B weiß das dies eine verdammt praktische Art und Weise ist das Handy zu transportieren. Besonderes wenn man keine Taschen hat.

Mach ich seit vielen Jahren.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?