04.07.11 15:23 Uhr
 1.256
 

Studie: Saure Kirschen verhindern Muskelkater und halten sportlich fit

Saure Kirschen - allen voran Schattenmorellen - und Sauerkirschsaft verhindern Muskelkater. Das wollen Forscher der Universität Michigan in einem Experiment herausgefunden haben. Zudem könnten sie die körperliche Fitness fördern.

Bei dem Experiment ging es um ein Training, vor dessen Beginn der einen Hälfte der Teilnehmer Sauerkirschsaft zu trinken verabreicht wurde, der anderen Hälfte ein Placebo. Jene, die den Kirschsaft zu sich genommen hatten, litten nach dem Training nicht unter Muskelkater.

Wie die Forscher außerdem herausfanden, beugen die roten Früchte auch feinen Muskelfaserrissen vor, reduzieren die Fettspeicherung und sind gut für den Muskelaufbau. Als Grund wurden sogenannte Polyphenole ausgemacht, die in Sauerkirschen in großer Menge vorhanden sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile