04.07.11 06:37 Uhr
 1.207
 

Höschenblitzer: Eliza Doolittles Minirock wird vom Wind weggeweht

Eliza Doolittle ist eine Songwriterin und gleichzeitig Sängerin. Sie gab kürzlich ein Konzert beim englischen Chester Rocks Festival.

Als sie am Rand der Bühne stand, wehte plötzlich ein Wind und entblößte ihr Höschen, welches sie unter ihrem Minirock trug.

Dabei handelte es sich um einen blauen Slip, welcher mit Sternen verziert war. Ihr fiel der Höschenblitzer allerdings nicht auf, sie sang fröhlich weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Festival, Wind, Minirock, Eliza Doolittle
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richard Lugner über seinen Opernballgast Goldie Hawn: "Früher war sie hübsch"
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Sänger David Cassidy gesteht Demenzerkrankung nach irritierendem Live-Auftritt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2011 06:42 Uhr von Klopfholz
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Na dann: Hand anlegen - und los:-)
Kommentar ansehen
04.07.2011 10:28 Uhr von blade31
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
danke: für den Pfeil hätte das Höschen sonst nie gefunden...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Autopsie ist Todesursache von Kim Jong Uns Halbbruder unklar
Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht
Zählung: Dramatischer Rückgang der Waldelefanten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?