04.07.11 06:27 Uhr
 585
 

Hollywood: Nicholas Cage wird verklagt

Seit nun fast elf Jahren soll der Hollywood-Star Nicholas Cage einem Produzenten ungefähr 77.000 US-Dollar schulden.

Es handelt sich dabei um gemeinsame arbeiten an dem Film "Shadow of the Vampire", bei dem Cage als Produzent aufgeführt wird.

Der Mann, der ihn verklagt, war beim selben Film als leitender Produzent unterwegs und will sein Geld nun gerichtlich einfordern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Burnapple
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geld, Klage, Produzent, Nicholas Cage
Quelle: intouch.wunderweib.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2011 09:27 Uhr von DerNik
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
NIcht mehr aktuell: Das ist inzwischen nicht mehr aktuell. Bereits vor 2 Tagen wurde über TZM.com bekannt, dass die beiden Parteien sich außergerichtlich geeinigt haben. Scheinbar hat der "Produzent" Geldprobleme, dass er sich erst nach 11 Jahren an diese Schulden erinnert hat...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?