03.07.11 17:52 Uhr
 480
 

Ennepetal: Waschbären-Expedition-Familie aus Heizungskeller befreit

Am Samstag konnte eine Waschbärenfamilie aus einem Keller einer Firma von der Feuerwehr unversehrt befreit werden.

Die Bärenmutter mit ihren drei Jungen hatte die Reise in dem Firmengelände auf dem Dach angefangen, um nach Angaben der Feuerwehr, in den Keller zu gelangen.

Doch die kleine Familie kam aus dem Heizungskeller nicht wieder heraus. Die Rettungskräfte haben mit einem Fanggerät die Tiere wieder ins Freie setzen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Familie, Tier, Feuerwehr, Expedition, Waschbär
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2011 18:53 Uhr von ElJay1983
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Was ist das denn für eine Überschrift oO.
Kommentar ansehen
04.07.2011 00:17 Uhr von Asgeyrsson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was für eine wirre News! erst in der Quelle versteht man,was gemeint ist.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?