03.07.11 11:27 Uhr
 114
 

Berlin: Handtaschenräuber wird geschnappt, weil sein Ausweis zurückbleibt

Eine 33-jährige männliche Person hatte in der Nacht einer 26-jährigen Frau die Handtasche entwendet und war dann getürmt.

Die Bestohlene lief aber hinter dem Dieb her und konnte ihn stellen. Bei dem darauf folgendem Handgemenge, konnte sich der Handtaschendieb wieder befreien und türmte mit der Tasche.

Er verlor aber seinen Geldbeutel und seinen Ausweis. Die Bestohlene überreichte den Beamten diese Sachen. Der Täter wurde etwas später zu Hause verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Festnahme, Überfall, Tasche, Ausweis
Quelle: www.morgenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2011 07:41 Uhr von Netter Mensch
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn: mir jetzt jemand sachlich erläutern kann warum du ein - bekommen hast,könnte ich vielleicht unsere "moderne" Welt begreifen.

Ich alter Mensch habe dich durchaus verstanden.

Was war die Welt doch so einigermaßen Okay als unsere Bürger noch wussten was sie taten. Was sie wollten.
Als sie sich noch selbst begriffen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?