03.07.11 10:04 Uhr
 63
 

Fußball: FC Schalke 04 gewinnt mit Mühe gegen Regionalligisten Holstein Kiel

Der FC Schalke 04 traf am gestrigen Samstag am Ende des Trainingslagers auf den Regionalligisten Holstein Kiel. Der Endstand lautet 4:2 für Schalke. Jedoch mussten sich die Schalker über weite Strecken richtig Mühe geben.

Die Tore für Schalke schossen Edu in der 15. Minute, Lewis Holtby in der 23. Minute, Hao Junmin in der 55. Minute und Alexander Baumjohann in der 63. Minute.

Tim Siedschlag und Florian Meyer erzielten die Tore für Holstein Kiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, FC Schalke 04, Kiel, Holstein Kiel
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?