03.07.11 09:53 Uhr
 262
 

"Little People Project" - Miniaturkunst auf Straßen von London

Wenn man derzeit in der britischen Hauptstadt London unterwegs ist, muss man aufmerksam auf seine Schritte achten, um nicht so manches winziges Meisterwerk zu zerstören.

Der bekannte Londoner Künstler Slinkachu kreiert bereits seit 2006 Szenen aus dem normalem Leben, mithilfe winziger Figuren aus Plastik.

Bestandteile seines "Little People"-Projekts sind überall in London zu finden. Für Slinkachu sind diese kleine Figuren, die er nach der Fertigstellung fotografiert, das Gegenpendant zu Graffiti.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: London, Kunst, Straße, Künstler, Plastik, Miniatur
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2011 11:09 Uhr von Experimentalist
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
kwT

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Messerattacke in Turku - Mehrere Personen verletzt
Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?