02.07.11 18:02 Uhr
 631
 

Plant Facebook die Implementierung eines Videochats?

Nachdem Facebook-Gründer Mark Zuckerberg letzte Woche Donnerstag verkündete, man würde "etwas Großartiges herausbringen", brodelte die Gerüchteküche. Nun behauptet der IT-Blog "TechCrunch" diese Neuerung sei ein Videochat für Facebook.

Der Dienst soll in Zusammenarbeit mit Skype geplant sein. Skype arbeitete schon in der Vergangenheit mit Facebook zusammen, so konnten Skype-Nutzer in ihrem Client Facebook-Neuigkeiten importieren oder ihren Status auf Facebook aktualisieren.

Skype könnte von den großen Nutzerzahlen des sozialen Netzwerks profitieren - so hat Facebook bis heute 750 Millionen Nutzer, Skype nur 150 Millionen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Superbeck
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Facebook, Chat, Skype, Mark Zuckerberg
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Grüne zeigen Mark Zuckerberg wegen Prügelvideo von 15-Jähriger an
Kampf gegen Fake-News: Facebook-Mitarbeiter kritisieren offen Mark Zuckerberg
Beihilfe zur Volksverhetzung - Mark Zuckerberg und Facebook im Visier der Justiz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2011 18:43 Uhr von stoniiii
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Klar wird ein Videochat früher oder später in FB implementiert! Aber wer weiß was der Herr Zuckerberg da alles mitschneidet und auswertet um die Werbung noch angepasster zu platzieren.. ; )
Kommentar ansehen
02.07.2011 18:58 Uhr von Cheater95
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch: gerade vor ein paar Tagen kam die News, dass Google ein eigenes "Facebook" raus bringt. Und, tadaaaaa, Google will ein Video-Chat einbauen.

Will da etwa Facebook Wettrüsten spielen?
Kommentar ansehen
02.07.2011 22:38 Uhr von Rukoch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wundert mich nicht! Schließlich hat Google+, der neue Konkurrent von Facebook, bereits jetzt eine Möglichkeit für den Videochat mit bis zu 10 Leuten. Da müssen die schon irgendwie nachziehen.
Konkurrenz belebt das Geschäft! ;)
Kommentar ansehen
03.07.2011 00:29 Uhr von Soref
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
yarrrr: Da muss man gar nicht mehr das Haus verlassen. Mannoman.

Mir ist durchaus bewusst, dass es auch Nutzer von Facebook gibt die weit entfernt von ihren Familien leben und für die es eine schöne Möglichkeit wäre sie immer mal zu sehen. Dienste die das bereitstellen sind nämlich rar gesäht...oh wait!

Man kanns auch übertreiben! Und wenn dieses gerüchteweise aufkommende Wettrüsten einmal anfängt bleibt über kurz oder lang einer auf der Strecke und ich hab irgendwie das Gefühl, dass es Facebook sein wird.
Kommentar ansehen
03.07.2011 00:47 Uhr von Kappii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Soref: Wenn eine Videochat Funktion so einfach ist wie einen Chat über Facebook zu führen, kann es ach soviele Videochat Anbieter wie Skype etc. geben, Facebook würde die Nase vorn haben und User würden noch mehr Zeit auf Facebook verbringen.
Warum sollte ich Skype installieren oder irgend ne Website besuchen wenn ich einfach das Webcam Icon neben dem Namen meines Bruders in der Facebook Chatlist anklicken kann?
Kommentar ansehen
03.07.2011 11:35 Uhr von Soref
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kappii: Nun es ist natürlich klar, dass die Zugänglichkeit ein großes Plus für Facebook ist. Dennoch würde ich mal noch abwarten wie die Qualität und Verfügbarkeit dieses Service in der Zukunft aussehen wird.
Mein Kommentar war vielleicht auch nicht wirklich passend, da sich derzeit die Nachrichten über Facebook wieder mal häufen und mir das ein bisschen aufn Senkel geht. Dazu sei gesagt, auch ich benutze Facebook um mit meinen Kommilitonen in Kontakt zu bleiben oder Treffen zu vereinbaren.

Mal schauen was draus wird.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Grüne zeigen Mark Zuckerberg wegen Prügelvideo von 15-Jähriger an
Kampf gegen Fake-News: Facebook-Mitarbeiter kritisieren offen Mark Zuckerberg
Beihilfe zur Volksverhetzung - Mark Zuckerberg und Facebook im Visier der Justiz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?