02.07.11 15:58 Uhr
 1.037
 

Obdachloser dankt Vitali Klitschko - Ein Jahr danach

Während die Organisatoren des Mega-Events "Klitschko vs. Haye" noch grübeln, wie sie die 45.000 Zuschauer in der Hamburger HSV-Arena am besten vor Regen schützen, grübeln andere über den Ort des Zuschauens. Die Kneipen sind überfüllt und nicht jeder, der rein will, wird auch reingelassen.

Eine Erfahrung, die unlängst auch der Hamburger Wohnungslose Max Bryan machen musste. Ein Türsteher hatte ihn mit den Worten abgewiesen: "Weil ich hier nicht jeden reinlasse". Der Obdachlose begehrte Einlass zu einer öffentlichen Veranstaltung, die mit freiem Eintritt für ein Public Viewing warb.

Inzwischen hat Max Bryan dazu gelernt und dankt es seinem Vorbild Vitali Klitschko, der ihn motiviert habe, für ein besseres Lebens zu "kämpfen". Klitschko entdeckte den Obdachlosen Ende letzten Jahres im Hamburger Hafen. Medien hatten bundesweit über den Zufall berichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fernsehkritik
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kampf, Wladimir Klitschko, Obdachloser
Quelle: www.myheimat.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury
Boxen: Wladimir Klitschko setzt Tyson Fury mit Adolf Hitler gleich
Boxen: Wladimir Klitschko will rassistischem Tyson Fury "Fresse polieren"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2011 16:35 Uhr von moegojo
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
toll: und nu?
Kommentar ansehen
02.07.2011 16:55 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Super und?
Kommentar ansehen
02.07.2011 18:40 Uhr von fernsehkritik
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@Dracultepes ...Und nu was ?

Was soll die Frage ?

Klitschko hat motiviert und Bryan hat sich selbst gerettet.

Schöne Geschichte ! Wir brauchen mehr davon !
Kommentar ansehen
02.07.2011 18:58 Uhr von moegojo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
inwiefern hat er sich denn selbst gerettet??

dadurch, dass er jetzt nen facebook account hat? ~~
Kommentar ansehen
02.07.2011 19:08 Uhr von fernsehkritik
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
verstehe: Wenn Du morgen Deine Bude verlierst, meldest Du Dein Facebook ab, oder wie ?

Zum Thema Rettung lies hier:
http://www.myheimat.de/...
Kommentar ansehen
02.07.2011 19:15 Uhr von moegojo
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
lol: in deiner 2. quelle ist jetzt auch noch die rede von dieter bohlen?!?! wtf xD

trotz deiner rechtfertigung ist und bleibt das thema totaler bullshit, sry dass ich mich zu solchen kommentaren hab hinreißen lassen ;)
Kommentar ansehen
02.07.2011 23:05 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ fernsehkritik: "Wenn Du morgen Deine Bude verlierst, meldest Du Dein Facebook ab, oder wie ?"

Dann suchst du dir ne neue Bude?
Kommentar ansehen
03.07.2011 09:58 Uhr von fernsehkritik
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@dracula: Was natürlich die leichteste Übung der Welt ist - eine Wohnung zu finden, verstehe.

Schon mal eine gesucht ?

Wie lange hats gedauert ?

Deine Schufa ist in Ordnung? Du hast eine Job, bist nicht krank, hast keine Behinderung ?

Glückwunsch !

Anderen gehts nicht so gut.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury
Boxen: Wladimir Klitschko setzt Tyson Fury mit Adolf Hitler gleich
Boxen: Wladimir Klitschko will rassistischem Tyson Fury "Fresse polieren"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?