02.07.11 15:37 Uhr
 114
 

Fußball: Andre Schürrle hält Bayer 04 Leverkusen für attraktiver als den FC Bayern München

Andre Schürrle war in der letzten Saison einer der Garanten für den Erfolg des FSV Mainz 05. Nun spielt er beim Champions-League-Teilnehmer Bayer 04 Leverkusen. Aber auch der FC Bayern München war an dem 20-Jährigen dran. Doch Leverkusen war schneller, sagte er gegenüber dem "Express".

Auch wenn der deutsche Rekordmeister schneller gewesen wäre, hätte sich Schürrle für Bayer Leverkusen entschieden, weil Bayer sein erklärter Wunschverein sei, sagte der 20 Jährige.

Schürle weiter: "Sie spielen den Fußball, den ich liebe. Schnell, ballsicher, aggressiv. Das kommt mir sehr entgegen. Außerdem: Ich spiele bei einem Klub, der im letzten Jahr Zweiter geworden ist und in der Champions League dabei ist. Viel mehr geht nicht mehr, oder?"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, Leverkusen, Bayer Leverkusen
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2011 20:55 Uhr von MisterX3103
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ich sag nur: ewig Vizekusen, viel Spass dort

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?