02.07.11 14:28 Uhr
 142
 

Krefeld: Mann stürzt aus sechster Etage vom Balkon

Ein 33-jähriger Mann ging am Freitagabend während einer Party auf den Balkon, setzte sich auf die Brüstung und fiel herunter.

Nach Polizeiangaben, verlor der Mann das Gleichgewicht und stürzte von der sechsten Etage in die Tiefe.

Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. Nun hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Absturz, Balkon, Krefeld
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kim Jong Uns Halbbruder wurde mit chemischem Kampfstoff "VX" getötet
Südkorea: Mord an Kim Jong Uns Bruder per Lautsprecher in Nordkorea verbreitet
Surflegende Kelly Slater fordert "Abschlachten" von Haien auf La Renunion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2011 16:16 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Party, Alkohol und Red Bull. da fällt mir der Werbespruch ein, irgend etwas ist da sschief gelaufen. Denn nichts verleiht Flügel.
Kommentar ansehen
03.07.2011 10:23 Uhr von Starbird05
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum wird da drüber hie ne News geschrieben? Erst mal.... der Text sehr klein... und zweitens, nichts besonderes.

Interessant wäre es gewesen, wenn er den kleinen Flug überlebt hätte.
Kommentar ansehen
03.07.2011 18:21 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Starbird05 da muss ich dir recht geben. Vor 2 Jahren ist hier in Thailand Patong ein Norweger aus dem 9. Sock herunter gefallen. Der fiehl auf ein Vordach und landete sanft auf dem Boden. Nach einer 15 minütigen Untersuchung konnte er unverletzt nach Hause gehen.
Kommentar ansehen
03.07.2011 18:53 Uhr von Starbird05
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@KamalKurt: So was wäre eine News wert.

Ein bekannter von mir ist auch aus dem 4 Stock geflogen. Hat sich mit dem Nachbarn über ihn unterhalten, hat sich am Balkongerüst angelehnt und ist wech gerutscht. Ist im stehen aufgekommen. Sämtliche Knochenbrüche und seine Lunge hat sich nach weiter oben verlagert. Luftröhre musste danach verkürzt werden. Das ist jetzt 10 Jahre her. Er Lebt...

So was wäre eine News.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: User mit Beruf "Vergaser im KZ Auschwitz" trotz Meldung nicht gesperrt
WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Fußball: Premier-League-Meister Leicester City kündigt Trainer Claudio Ranieri


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?