02.07.11 10:37 Uhr
 371
 

ADAC will in Zukunft wahrscheinlich auch einen Werkstatt-Service anbieten

Neben der Pannenhilfe und dem Versicherungswesen will der ADAC nun wohl auch noch einen Werkstatt-Service aufbauen.

Der ADAC hatte in der Vergangenheit schon einige Werkstätten zu Testzwecken eröffnet. In der Testphase will der ADAC ausloten, welchen Service die Kunden besonders gern in Anspruch nehmen.

Zudem will man den Kunden besonders günstige Autoreparaturen anbieten. Wenn die Tests im Sinne des ADAC positiv ausfallen, will man eventuell in den nächsten zehn Jahren an 400 bestehenden Werkstätten eine ADAC-Lizenz vergeben und so einen eigenen Service einrichten.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Zukunft, ADAC, Service, Werkstatt
Quelle: www.autoversicherung-online.info

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"
Förderung von Elektro-Autos: Kaufprämie kaum ausgeschöpft
Köln: "Blitzer-Posse" - Stadt zahlt 1,3 Millionen Euro an Autofahrer zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2011 15:52 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh ja bitte und dann hoffentlich ne gute hier eröffnen.

Ich such noch -.-

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?