01.07.11 18:44 Uhr
 3.383
 

Frauenfußball: Empörung über Schiedsrichterin - Brutalste Fouls blieben ungestraft

Beim gestrigen Spiel der Frauenfußballweltmeisterschaft in dem Spiel zwischen Deutschland und Nigeria machte vor allem eine Südkoreanerin Schlagzeilen.

Die Schiedsrichterin Sung-Mi Cha sorgte für Empörung im Publikum und bei Spielern, weil sie auch die brutalsten Fouls der nigerianischen Spielerinnen ungeahndet ließ und höchst zweifelhafte Entscheidungen ablieferte.

Aber auch Ex-Schiedsrichter Lutz Wagner kritisiert die Leistungen der Südkoreanerin, bemängelten aber auch gleichzeitig das bestehende System: "Die Frage ist: Will ich die besten Schiedsrichter? Oder sage ich: Das ist eine WM - also müssen die von überall stammen? Das muss die Fifa entscheiden."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Schiedsrichter, Leistung, Empörung, Frauenfußball, Frauenfußball-WM
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2011 18:53 Uhr von ZzaiH
 
+35 | -3
 
ANZEIGEN
nein: es muss doch alles hyper-political-correct sein - daher werden zur wm auch frauschaften/srinnen aus ländern kommen, wo der sport gar nicht betrieben wird...
Kommentar ansehen
01.07.2011 19:21 Uhr von syndikatM
 
+10 | -39
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.07.2011 19:32 Uhr von Jart
 
+1 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.07.2011 20:09 Uhr von sicness66
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Und ? Das Verhältnis Schiedsrichterniveau Männer/Frauen ist genauso hoch wie das Verhältnis des Spiels an sich...Aber schon peinlich für dieses "Weltereignis"
Kommentar ansehen
01.07.2011 21:04 Uhr von kwaek
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Aber daaafür sind die Kommentatorensprüche diese WM TOP: http://kwaek.wordpress.com/...
Kommentar ansehen
01.07.2011 21:08 Uhr von Prrrrinz
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
die spiele die ich bis jetzt gesehen habe: waren so schlecht und langweilig, das grenzt an körperverletzung so nen kack zu übertragen.

sollen se lieber hallenhalma oder watteballweitwurf zeigen.
so eine peinliche kacke man
Kommentar ansehen
01.07.2011 21:22 Uhr von Chuzpe87
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Schiedsrichterin: Und die Moral von der Geschicht, Frauen haben von Fußball Ahnung, nicht.
Kommentar ansehen
01.07.2011 21:37 Uhr von Hady
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Gleiches Problem wie bei den Herren Wer sich an die vergangenen Weltmeisterschaften der Herren erinnert, der weiß, dass dieses Problem auch da aufgefallen ist. Da war auch oft genug der Schiri schlechtester Mann auf dem Feld.
Kommentar ansehen
01.07.2011 21:51 Uhr von radiojohn
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Damenfussball ist etwa so, wie die "Tour de France" auf Tretrollern.

@kwaek
Absolut peinlich wird ein ARD Sprecher/Kommentator, wenn er den Vornamen der Nigerianischen Spielerin mit der Nr.9 als "Diseier" (englisch) ausspricht. Sie heisst aber "Desiré" (französisch).

@Autor
Der Schiedsrichter bemängelteN? (3KS)

r.j.
Kommentar ansehen
01.07.2011 22:43 Uhr von U.R.Wankers
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
brutale Fouls beim Frauenfussball? hab ich was verpasst? ^^

Beissen, Kratzen, Haare ziehen?
Kommentar ansehen
01.07.2011 23:26 Uhr von KingPiKe
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Trottel: Was hier für Trottel unterwegs sind... echt traurig...
Kommentar ansehen
02.07.2011 09:33 Uhr von keakzzz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
frage? Welcher hetero sieht denn lieber schwitzende Männer als hübsche Frauen? seid ihr verrückt?
Kommentar ansehen
02.07.2011 09:56 Uhr von buzzensteiner2008
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Keakzzz: Oh, natürlich sieht Man(n) lieber hübsche Frauen als schwitzende Männer... Nur, WO sind denn die HÜBSCHEN Frauen bei der WM ?
Kommentar ansehen
02.07.2011 10:00 Uhr von keakzzz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
http://bundesliga-livestream.blogspot.com/...

zum Beispiel. und das sind nur ja nur Leute aus unserer Mannschaft.
Kommentar ansehen
02.07.2011 12:29 Uhr von Mankind3
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
kingpike: Erstaunlich oder? Alle finden Frauenfussball dämlich und trotzdem schauen sie es.

Noch nie soviel Chauvis auf einem haufen gesehen seit dem Beginn der Frauen WM.
Kommentar ansehen
02.07.2011 15:22 Uhr von TheRoadrunner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ syndikat: Demnach gäbe es nahezu keine Sportereignisse mit weiblicher Beteiligung, weil es Männer gibt, die es besser können?
Und im Jugendbereich am besten auch keine Wettkämpfe mehr, weil es die älteren / Erwachsenen besser können?
Kommentar ansehen
02.07.2011 16:04 Uhr von Thomas66
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
fragt sich nur: was peinlicher ist.Frauenfußball oder die Beiträge einiger User hier.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?