01.07.11 18:07 Uhr
 1.535
 

Düren: 7.000 Jahre alter Holzbau wurde entdeckt

In Düren (Nordrhein-Westfalen) haben Wissenschaftler einen 7.000 Jahre alten Holzbau ausgegraben.

Der Landschaftsverband Rheinland teilte mit, dass der Holzbau in einem Tagebau gefunden wurde. Die Archäologen gehen davon aus, dass es sich um ein Gebäude oder ein Schiff handelt.

Das Objekt wird jetzt komplett ausgegraben und danach untersucht. Dadurch wollen die Wissenschaftler Informationen darüber sammeln, wie die ersten Siedler im Rheinland gelebt und gearbeitet haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Fund, Alter, Archäologe, Ausgrabung, Düren
Quelle: www.boulevard-baden.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?