01.07.11 18:07 Uhr
 1.535
 

Düren: 7.000 Jahre alter Holzbau wurde entdeckt

In Düren (Nordrhein-Westfalen) haben Wissenschaftler einen 7.000 Jahre alten Holzbau ausgegraben.

Der Landschaftsverband Rheinland teilte mit, dass der Holzbau in einem Tagebau gefunden wurde. Die Archäologen gehen davon aus, dass es sich um ein Gebäude oder ein Schiff handelt.

Das Objekt wird jetzt komplett ausgegraben und danach untersucht. Dadurch wollen die Wissenschaftler Informationen darüber sammeln, wie die ersten Siedler im Rheinland gelebt und gearbeitet haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Fund, Alter, Archäologe, Ausgrabung, Düren
Quelle: www.boulevard-baden.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: AfD stellt Antrag für Abriss von Bus-Kunstwerk "Monument"
Münchner Haus der Kunst: Verfassungsschutz ermittelt wegen Scientology-Mitarbeit
Bayern: Pfarrer attackiert in Faschingsgottesdienst Katholische Kirche scharf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: Nach seiner Exfrau ist er süchtig nach Penisverlängerungspillen
Medizinisches Cannabis ab diesen März freigegeben
3.500 fremdenfeindliche Angriffe auf Flüchtlinge im Jahr 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?