01.07.11 16:10 Uhr
 323
 

Erlangen: Mann durchsucht nackt im Sonnenstudio die Schränke

Ein Unbekannter verschaffte sich am gestiegen Donnerstagmorgen Zutritt zu einem Sonnenstudio. Dort zog er sich in einer Kabine nackt aus.

Anschließend öffnete er nackt sämtliche Türen und Schränke des Sonnenstudios. Danach legte er sich etliche Minuten auf die Sonnenbank.

Entwendet hatte der Unbekannte nichts, jedoch bestand ein beträchtlicher Sachschaden von einigen hundert Euro. Die Kripo hatte die Ermittlungen aufgenommen. Es liegen noch keine Hintergründe über die Tat vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, nackt, Vandalismus, Erlangen, Sonnenstudio
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?