01.07.11 12:40 Uhr
 95
 

16 Millionen Zuschauer für die Damennationalmannschaft

Mit 16,39 Millionen Zuschauern konnten die Deutschen Damen am gestrigen Donnerstag einen neuen Quotenrekord brechen.

Durch den Zittersieg gegen Nigeria (1:0) kam die ARD auf einen Marktanteil von sage und schreibe 51,7 Prozent.

Im Vergleich dazu kann man sich die Zuschauerzahlen vom Spiel vor der deutschen Mannschaft anschauen, da hatte Frankreich gegen Kanada gespielt, wobei immerhin selbst dort 4,62 Millionen Zuschauer eingeschaltet hatten (23,3 Prozent Marktanteil)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Burnapple
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sport, Rekord, Fernsehen, ARD, Zuschauer, Frauenfußball-WM
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für 0 Euro: Das sind die billigsten Werbespots der Welt
Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow
Schauspielerin Abigail Breslin wurde vor wenigen Wochen vergewaltigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?