01.07.11 09:29 Uhr
 739
 

Wegen Google+? Facebook kündigt für nächste Woche etwas Fantastisches an

So wie es aussieht, hat Facebook eine Neuerung auf seiner Plattform vor. Kurz nachdem Google sein soziales Netzwerk Google+ gestartet hat, kündigte Facebook-Gründer Mark Zuckerberg etwas Neues für sein soziales Netzwerk an.

Zuckerberg war am gestrigen Donnerstag mit mehreren Journalisten in einer Außenstelle von Facebook in Seattle erschienen. Vor diesen Journalisten kündigte er dann für die kommende Woche etwas Fantastisches an.

Was er damit meinte, ließ er offen. Deswegen gibt es zwar viele Spekulationen, aber noch keine weiteren Informationen. Es könnte möglich sein, dass die angekündigte Neuerung für den mobilen Bereich gedacht ist. Diese Außenstelle kümmert sich hauptsächlich um diesen Bereich.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Google, Google+, Mark Zuckerberg
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Studienabbruchs erhält Mark Zuckerberg nun seinen Harvard-Abschluss
Einwanderungspolitik: Mark Zuckerberg kritisiert den Präsidenten öffentlich
Mark Zuckerberg stellt Jarvis vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2011 09:32 Uhr von Major_Sepp
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
Was Fantastisches? Er will also den Laden tatsächlich dicht machen? *freu*
Kommentar ansehen
01.07.2011 09:45 Uhr von SilentPain
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
- Struktur in die Seite bringen
- Intuitive Bedienung
- Datensicherheit
- dass ich Dinge dort finde, wo ich sie erwarte...

aber Wahrscheinlich nicht
bestimme irgend n Bullshit
Kommentar ansehen
01.07.2011 10:46 Uhr von falkz20
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
ich tippe auf eingebauten videochat? das hat doch google+ oder?
Kommentar ansehen
01.07.2011 18:35 Uhr von bigJJ
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ja ich habe auch als erstes gesagt: videochat!
vor 2 tagen habe ich meinen acc bekommen auf google+ und es ist der wahnsinn. wenn die alles richtig machen, dann kann facebook auf dauer dicht machen.
google+ ist einfach besser zu bedienen, keine versteckten wichtigen funktionen, die circles geschichte ist einfach gut gelungen und sinnvoll.
und wie du sagtest: videochat - es funktioniert einfach prima!
Screenshots und noch paar Kleinigkeiten gibt es hier: http://tinyurl.com/...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Studienabbruchs erhält Mark Zuckerberg nun seinen Harvard-Abschluss
Einwanderungspolitik: Mark Zuckerberg kritisiert den Präsidenten öffentlich
Mark Zuckerberg stellt Jarvis vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?