01.07.11 07:58 Uhr
 1.247
 

Sie stöhnt beim Bügeln: Ehemalige Pop-Sängerin Samira macht jetzt Telefon-Sex

Samira (29) war einst eine gefeierte Popsängerin. Sie trat in Autohäusern oder auch beim MDR auf. Weiterhin stürmte sie die Charts in Holland. Jedoch gelangten Nacktfotos von ihr an die Öffentlichkeit. Es kam das Aus.

Nach einer überstandenen Brustkrebs-OP will sie jetzt wieder als Sängerin durchstarten. Die Produktion der neuen Single kostet jedoch ungefähr 8.000 bis 10.000 Euro. Da sie diese nicht hat, macht sie nun Telefon-Sex, um sich das Geld zu erstöhnen.

"Das ist ja alles nur erotische Fantasie, nichts Schlimmes. Ich habe doch eine sexy Stimme und man kann neben dem Stöhnen am Telefon TV gucken, bügeln, Hausarbeit machen. Vielleicht finde ich sogar einen charmanten, reifen Mann, der mich heiratet und meine Musik fördert", erklärt sie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Telefon, Pop, Popsänger, Bügeln
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Musiker Goldie verrät versehentlich Identität von Street-Art-Künstler Banksy
Schauspieler Curtis Armstrong packt über Sex-Abenteuer von Tom Cruise aus
Anweisungen von "Kraftwerk" bei Tour aufgetaucht: Nicht mit der Band sprechen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2011 09:51 Uhr von S0u1
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Vielleicht finde ich sogar einen charmanten, reifen Mann, der mich heiratet und meine Musik fördert", erklärt sie"

Beim Telefonsex aber wohl eher nicht ^^
Kommentar ansehen
01.07.2011 10:22 Uhr von nonotz
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
"gefeierte Popsängerin... Autohaus...MDR": haha wo ist das eine Person von öffentlichem Interesse
Kommentar ansehen
01.07.2011 10:26 Uhr von Darth Stassen
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Bin ich eigentlich der einzige, der findet, dass die beiden Sätze "Samira (29) war einst eine gefeierte Popsängerin." und "Sie trat in Autohäusern oder auch beim MDR auf" sich gegenseitig ausschließen?
Kommentar ansehen
01.07.2011 10:53 Uhr von Dowani
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Gott sei dank und ich dachte schon, ich hätte diese "Pop-Ikone" vergessen. Dabei war es nur Samira (wer auch immer das ist).

Ihr aktueller Song heißt: "Ruf mich an !"

[ nachträglich editiert von Dowani ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?