01.07.11 06:30 Uhr
 199
 

Finanzprobleme beim Basketball: NBA-Lockout nicht mehr zu verhindern

Klubbesitzer und Spielergewerkschaft in der amerikanische Elite-Liga NBA können sich nicht einigen. Deshalb scheint der erste Lockout seit 13 Jahren unabwendbar.

Vertreter der Spielergewerkschaft NBPA bestätigten dies. Das Problem sei, dass ein zu hoher Anteil der Einnahmen direkt an die Spieler weitergegeben werde. Dies führe zu roten Zahlen bei zahlreichen Klubs.

Ein neues Verhandlungsgespräch zwischen den Parteien ist bereits geplant, damit die finanziellen Schwierigkeiten in der NBA geklärt werden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Meskojan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, NBA, Basketball, Finanzproblem
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2011 16:49 Uhr von derBasti85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na klasse, und was mache ich jetzt im Winter?!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?