30.06.11 22:03 Uhr
 89
 

Mit zwei Audi R8 LMS GT3 am Start: Schweizer Team startet bei ADAC GT Masters

Der kleine Rennteam Novidem Swissracing aus der Schweiz hat erst vor kurzem einen vom Team Rosberg aufgebauten Audi R8 LMS GT3 übernommen. Nach ersten Erfolgen hat das Team nun sogar noch einen zweiten Wagen gekauft.

Schon bald startet das Team um Chef Pierre von Mentlen mit dem über 500 PS starken Wagen auch bei den ADAC GT Masters. Wo der zweite Wagen eingesetzt wird, ist noch nicht klar.

Beim Rennen am 13. August auf dem Red Bull Ring in Österreich wird Novidem Swissracing erstmals an den Start gehen und dann gegen Konkurrenten in Mercedes SLS AMG, Lamborghini Gallardo und Co. antreten müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Start, Audi, ADAC, GT, Masters, Audi R8
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahnsinn auf vier Rädern: Der neue Audi R8 Coupé V10 plus
Impressive Wrap verpasste einem Audi R8 eine ungewöhnliche Holographic-Folierung
Audi R8 von Japan-Tuner "Garage Ill" "dezent" umgebaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?