30.06.11 15:08 Uhr
 542
 

Kurz nach Start: Neues Netzwerk Google+ wird von China bereits ausgebremst

Kaum ist der Facebook-Konkurrent Google+ am Start, reagiert China bereits und bremst das neue Soziale Netzwerk aus.

Google+ läuft in China schleppend langsam, was häufig zur Zensur-Strategie des Landes gehört: Missliebige Seiten werden nicht komplett abgeschalten, sondern nur sehr verlangsamt.

Google-Sprecher Kay Oberbeck sagte, sie hätten keine technischen Probleme, daran könne die Langsamkeit also nicht liegen.