30.06.11 14:17 Uhr
 523
 

Neuartige Nano-Silbertinte: Funktionsfähige Schaltkreise von Hand zeichnen

Eine der Neuerungen, um Schaltkreise auf unterschiedliche Materialien zu bringen, war bislang beispielsweise der 3D-Drucker. Jetzt haben Forscher an der University of Illinois eine neuartige Nano Silbertinte entwickelt.

Durch diese neuartige Nano-Silbertinte soll es möglich werden, per Hand Schaltreise auf verschiedensten Materialien aufzubringen. Hierfür wurde die Tinte, die aus den Silber-Nanopartikeln besteht, mit Zellulose modifiziert. Dies sorgt für eine optimale Fließfähigkeit.

Mit einem Stift, in dem die Tinte enthalten ist, zeichneten die Forscher in einem Versuch die Schaltkreise zu einem LCD-Display, das sie auf Papier aufgebracht hatten. Die gezeichneten Schaltkreise sollen auch mehrmaliges Falten überstehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Forschung, Technologie, Nano, Tinte, Schaltkreis
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2011 14:58 Uhr von CrazyCatD
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Da darf man sich jedoch auf keinen Fall verzeichnen sonst springt ganz schnell der Funke über und man hat ne leitende Position :-)
Ansonsten ne sehr gute Erfindung.
Kommentar ansehen
30.06.2011 17:23 Uhr von AndyHessel
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nano: na was es alles gibt

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?