30.06.11 11:04 Uhr
 6.886
 

Liporexie ist die neueste gefährliche Krankheit unter Frauen, die abnehmen wollen

Ärzte in Großbritannien warnen jetzt vor dem deutlichen Anstieg bei der Anzahl der Fettabsaugungen bei Frauen.

"Transform", einer der führenden Anbieter auf dem Gebiet der plastischen Chirurgie in England, vermeldet einen 17-prozentigen Anstieg bei Fettabsaugungen innerhalb eines Jahres. Von den Patienten, die den Eingriff in Anspruch nahmen, gehörten 21 Prozent zu den Stammkunden.

Zwar seien Fettabsaugungen ein effektives Mittel gegen hartnäckige Pölsterchen, die mit herkömmlichen Diäten und Sport schwer wegzubekommen sind, so die Spezialisten. Gleichzeitig sei es aber immer noch ein ernsthafter Eingriff, der auch ziemlich kostspielig ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Operation, Trend, Schönheit, Fett, Absaugen
Quelle: www.mirror.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2011 11:27 Uhr von Jaegg
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
kl fehler: sind chirurgische EINgriffe inzwischen Angriffe? ;) einmal ausbessern bitte.
(man könnte es natürlich auch als angriff interpretieren, aber ist hier wohl weniger gewollt)
Kommentar ansehen
30.06.2011 11:28 Uhr von Klecks13
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
"Zwar seien Fettabsaugungen ein effektives Mittel gegen hartnäckige Pölsterchen, die mit herkömmlichen Diäten und Sport schwer wegzubekommen sind"

plus

"...gehörten 21% zu den Stammkunden."

Bedeutet: Die kommen regelmäßig zur Fettabsaugung, weil sie für Sport und Diät zu faul und bequem sind. Ich traue mir wetten, das trifft auch auf 90% der Nicht-Stammkunden zu.

@ Autor:
"..die den Angriff in Anspruch nahmen"

Werden die von den Chirurgen angesprungen?
Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen :-))
(edit: Jaegg war schneller :-) )

[ nachträglich editiert von Klecks13 ]
Kommentar ansehen
30.06.2011 11:32 Uhr von irving
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Jaegg: danke:-)habe den Checker bereits angeschrieben.
Kommentar ansehen
30.06.2011 11:39 Uhr von Bender-1729
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@ Klecks13: Wenn Fettgewebe einmal abgesaugt ist, dann können sich an der selben Stelle keine neuen Fettablagerungen bilden.

Die "Stammkunden" werden eher Leute sein, die sich nach und nach an verschiedenen Stellen fett absaugen lassen.
Kommentar ansehen
30.06.2011 12:34 Uhr von Alice_undergrounD
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
und: wo ist das problem?
Kommentar ansehen
30.06.2011 13:03 Uhr von kulijo
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Seit wann: ist Fettabsaugung was Neues???

Ausserdem heißt es Liposuktion und nicht Liporexie.
Kommentar ansehen
30.06.2011 13:19 Uhr von sv3nni
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
alternative: in die usa umziehn - da sehn alle so aus und man fällt nichtmehr auf
Kommentar ansehen
30.06.2011 13:41 Uhr von Katzee
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Liporexie: ist kein Trend sondern bezeichnet die Sucht nach Fettabsaugungen. - Wenn jemand einen englischsprchigen Artikel übersetzt, sollte er ihn auch verstehen können!
Kommentar ansehen
30.06.2011 13:47 Uhr von sicness66
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Und: was macht die Dicke da oben im Bild ? ^^
Kommentar ansehen
30.06.2011 15:30 Uhr von EvilMoe523
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich versteh die News auch nicht in der Überschrift steht was von neuster Krankheit. Und der Inhalt gibt wieder, wer davor warnt... wer die meisten OPs an sich durchführt und dass die "Krankheit" (?) zunimmt...

Muss ich jetzt die Quelle lesen bzw. googeln um zu erfahren, won die Gefahr nun eigentlich besteht bzw. wovor genau man nun warnt?

Dank "Katzee" hab ichs wenigstens verstanden :)

Und demnach ist es wohl auch wie ne Art "Magersuch"t, wenn Frauen mit ihrer "Baustelle" quasi nie zufrieden sind und sich immer und immer für zu hässlich halten. Denke ich mal...
Kommentar ansehen
30.06.2011 16:25 Uhr von Capybara
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das Wort "Liporexie": gibt es nicht einmal. Hab den Begriff gegoogelt und es kommen nur Shortnews Artikel :D

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?