30.06.11 10:06 Uhr
 466
 

Wiesbaden: Die Renovierung des Niederwalddenkmals ist angelaufen

Nach Angaben des Kunstministeriums sind die Renovierungsarbeiten am Niederwalddenkmal nun angelaufen.

Bis zum Sommer 2012 werden die verschiedenen Teile des Denkmals erneuert. Ab August ist das Denkmal von Gerüsten und Netzen umgeben.

2,15 Millionen Euro werden die Renovierungsarbeiten an dem Wahrzeichen kosten.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Denkmal, Wiesbaden, Renovierung, Überarbeitung, Erneuerung, Instandsetzung
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2011 13:23 Uhr von nemeco
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ort falsch: Das Ding steht bei Rüdesheim, nicht in Wiesbaden. Da liegen 30km dazwischen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?