30.06.11 09:46 Uhr
 23
 

Hockey: DHB-Herren verlieren gegen die Niederlande

Beim ersten Spiel der deutschen Hockey-Nationalmannschaft im Vier-Nationen-Turnier haben die Deutschen eine Niederlage hinnehmen müssen.

Das DHB-Team verlor gegen die Niederlande mit 1:2. Das ursprüngliche Auftaktspiel gegen England wurde wegen eines Unwetters abgesagt. Es soll am Samstag nachgeholt werden.

Deutschland war durch Stralkowski 1:0 in Führung gegangen. Doch Taeke Taekema und Quirijn Caspers drehten die Partie zu Gunsten der Niederländer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: junior02
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Niederlande, Turnier, Hockey, DHB
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN