30.06.11 09:10 Uhr
 5.096
 

Verrückte Geschichte: Möwe klaut Kamera und dreht einen Film aus der Luft

In Cannes kam es vor kurzem angeblich zu einer verrückten Geschichte. Ein Kamerabesitzer machte im französischen Cannes Fotos. Eine Möwe stahl jedoch die Kamera des Mannes.

Daraufhin flog die Möwe über der Stadt umher. Die Kamera lief dabei. Die Möwe filmte somit ihren Flug. Nach einiger Zeit landete sie auf einer Burgmauer und legte die Kamera wieder ab.

Der Besitzer fand die Kamera unversehrt auf der Mauer vor und lud das Video auf YouTube hoch. Mittlerweile klickten 1,2 Millionen Menschen darauf. Jetzt spekulieren die User, ob die verrückte Geschichte und das Video tatsächlich echt sind oder gefälscht sein könnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Film, Kamera, Geschichte, Luft, Möwe
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Bayern: Bauruine will sich partout nicht sprengen lassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2011 09:28 Uhr von mcbeer
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
der: schon wieder
Kommentar ansehen
30.06.2011 09:31 Uhr von Wolfi4U
 
+38 | -1
 
ANZEIGEN
"ob die verrückte Geschichte und das Video tatsächlich echt sind oder gefälscht sein könnten"

Gibt es schnon erste Erkenntnisse oder sollte man lieber die Profis von Pro7 anrufen?



[ nachträglich editiert von Wolfi4U ]
Kommentar ansehen
30.06.2011 09:38 Uhr von TYLER-DURDEN
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
Was ich mich frage ist: wie hat er die Kamera wieder gefunden, um das Video anschließend ins Netz zu stellen? :)
Kommentar ansehen
30.06.2011 10:13 Uhr von mcbeer
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Fake: Das ist doch ein Fake.
Kommentar ansehen
30.06.2011 10:14 Uhr von Holst3n
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Hat sich einer mal die Kamera angeschaut: mit der er dieses Video aufgenommen hat?
Es war ne GoPro Hd, die wiegt gerade mal 167g und ist fuer Sportaufnahmen im HD bereich geignet. Die Kamera steckt in einer Plastikhuelle um sie vor Erschuetterungen zu schuetzen. Ich denke es war ein fake, der hat einfach die kamera an die Moewe befestigt und dann den Film spaeter zusammengeschnitten.

http://gopro.com/...
Kommentar ansehen
30.06.2011 10:27 Uhr von freackyfreac
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@holst3n: da halt ich dagegen ich glaub nichtt das das n fake ist. sobald an der kamera durch spiegelndes licht was glänzt, manche kameras ham auch n blinkendes licht bei der aufnahme, interresieren sich ziemlich viele vögel dafür darunter auch möven.

auf dem bild hinter deinem link sieht man ja auch einen schwarzen "balken" an der plastikhülle dort wird die möve wohl mit ihrem schnabel angesetzt haben. deshalb sieht man was sich unter ihr befindet.

@orginell i agree^^

[ nachträglich editiert von freackyfreac ]
Kommentar ansehen
30.06.2011 10:45 Uhr von nonotz
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
verschissene virale videos: siktir lan
Kommentar ansehen
30.06.2011 10:56 Uhr von symphony84
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich an: MEINS !! :D
Kommentar ansehen
30.06.2011 11:05 Uhr von Kyklop
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Wolfi4U: You made my Day!
Kommentar ansehen
30.06.2011 11:15 Uhr von SClause
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Fake: Ist zwar ein Fake, aber echt toll gemacht.
Kommentar ansehen
30.06.2011 13:08 Uhr von Damasichthon
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich finds lustig.
abgesehen davon sind möwen sehr neugierige und relativ kluge vögel (ich erinnere mich an ein imbiss an der ostsee wo möwen die besucher mit steinen beschmissen haben damit sie ihr essen fallen lassen). warum soll eine möwe also nicht auch interesse an einer kamere haben? wie mein vorschreiber schon sagte: es wird geleuchtet oder geglänzt haben. das macht die viechers einfach neugierig. also nehmen, ein stück fliegen um die beute in sicherheit zu bringen und dann wird das "untersucht". also drauf rum geklopft.

ok, ok. mein hund ist keine möwe, aber selbst meine gute schäferhunddame fand kameras interessant (vor allem wegen den geräuschen) und hat diese gerne mal verschleppt.
Kommentar ansehen
30.06.2011 19:08 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dümmliche gopro werbung: mehr nicht

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter
Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen
Alkohol am Steuer: Golfstar Tiger Woods festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?