29.06.11 19:38 Uhr
 106
 

München: Haus der Kunst zeigt "tierische" Ausstellung

Eine "tierische" Ausstellung zeigt das Münchener Haus der Kunst allen Kunstinteressierten. Die Schau widmet sich 278 Werken die von 139 Künstlern zum Thema Tiere erschaffen wurden.

Die Kunstschau "Tierisch" ist für interessierte Besucher von morgen (Donnerstag) an bis zum 21. August für interessierte Besucher geöffnet.

"Tiere zählen bis heute zu den zentralen Themen künstlerischer Weltdeutung.", sagte Dorothea Reese-Heim, Präsidentin der Ausstellungsleitung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: München, Ausstellung, Kunst, Tier
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Priester ruft Familie von Helmut Kohl bei Totenmesse zu Versöhnung auf
Religionswissenschaftlerin behauptet, Dutzende Islamisten umgepolt zu haben
Vaterschaftstest: Leiche des Künstlers Salvador Dalí wird exhumiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea-Experte: Regime finanziert Atomwaffenprogramm mit Crystal-Meth-Handel
Angela Merkel nennt Besuch bei lesbischem Paar "einschneidendes Erlebnis"
Charlotte Church trauert: Sängerin verlor ihr Baby


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?