29.06.11 19:03 Uhr
 119
 

Airport Memmingen soll weiter ausgebaut werden

Der Allgäu Airport Memmingen plant einen weiteren Ausbau seines Unternehmens. Der Airport möchte vor allem in die eigene Sicherheit und in die Infrastruktur investieren.

Ein Antrag auf ein Planfeststellungsverfahren beim Luftamt Südbayern für den Pisten- und Rollwegeausbau soll nun eingereicht werden.

"Wir wollen ein transparentes und offenes Verfahren. Unsere Aufgabe ist es nun darzulegen, wie unsere Infrastruktur diesen Kapazitäten gerecht wird.", sagte Ralf Schmid von der Airport Geschäftsführung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flughafen, Infrastruktur, Memmingen
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?