29.06.11 16:53 Uhr
 134
 

Ist Mark Webber der perfekte zweite Fahrer?

In der vergangenen Saison kämpfte Mark Webber bis zum letzten Rennen um die Weltmeisterschaft und konnte auch seinen Teamkollegen, Sebastian Vettel, in einigen Rennen hinter sich lassen.

Doch in dieser Saison ist er, wenn überhaupt, nur zweiter Sieger. Kein Wunder also, dass Gerüchte um einen Wechsel von Louis Hamilton zu Red Bull in den Gazetten dieser Welt zu lesen waren.

Durch einen Wechsel Hamiltons wäre der Konkurrenzkampf im teaminternen Duell größer. Es ist aber zu bezweifeln, dass es im Interesse von Red Bull ist, die WM spannender zu gestalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Meskojan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Fahrer, Sebastian Vettel, Red Bull, Mark Webber
Quelle: www.formel1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2011 17:02 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Aus Teamsicht ist der Konstrukteurstitel die wichtigere und vor allem finanziell lukrativere Sache.

Ein Team wird deshalb immer das Ziel haben, zwei gute Fahrer zu haben, mit dem positiven Nebeneffekt, dass der interne Zweikampf auch die Leistungen beider noch pusht, meistens zumindest.

Problematisch wirds erst, wenn sie sich gegenseitig die Punkte wegnehmen und damit der Fahrertitel in Gefahr gerät, weil ein Fahrer eines anderen Teams hier konstant mehr Punkte einfährt.

Hauptaugenmerk aus Teamsicht bleibt aber die Konstrukteurs-WM.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?