29.06.11 12:54 Uhr
 128
 

Boxen: Wladimir Klitschko fühlt sich unbesiegbar - Keine Angst vor David Haye

Am kommenden Samstag findet der Boxkampf zwischen Wladimir Klitschko und David Haye statt (ShortNews berichtete). Wladimir Klitschko äußerte sich jetzt provokant über Haye. Klitschko sagte, dass Haye ein "Möchtegern-Schwergewichtsboxer" ist, der eigentlich ins Cruisergewicht gehört.

Trotzdem will er Haye nicht unterschätzen, denn er glaubt, dass Haye am kommenden Samstag so hart kämpfen wird wie noch nie zuvor. Dass Klitschko aber verlieren könnte, hält er jetzt für ausgeschlossen.

"Mein Bruder Witali war von Geburt an ein Kämpfer. Ich bin im Laufe der Karriere zu einem geworden. Ich habe acht Wochen knallhart trainiert und bin topfit. Wenn ich hundertprozentig vorbereitet bin, gibt es auf der Welt keinen Menschen, der mich schlagen kann", sagte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Angst, Boxen, Wladimir Klitschko, David Haye
Quelle: www.merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury
Boxen: Wladimir Klitschko setzt Tyson Fury mit Adolf Hitler gleich
Boxen: Wladimir Klitschko will rassistischem Tyson Fury "Fresse polieren"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury
Boxen: Wladimir Klitschko setzt Tyson Fury mit Adolf Hitler gleich
Boxen: Wladimir Klitschko will rassistischem Tyson Fury "Fresse polieren"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?