28.06.11 19:53 Uhr
 245
 

Ägypten: Todesurteil gegen Bruder von al-Kaida-Chef zurückgenommen

Wie die ägyptische Nachrichtenagentur MENA am Dienstag in einer Pressemitteilung verlauten ließ, hat das Höchste Militärgericht Ägyptens das zuvor verhängte Todesurteil gegen Mohammed al-Zawahiri zurückgenommen. Nun wird es einen Folgeprozess geben.

Mohammed al-Zawahiri, langjähriger Angehöriger des Terrornetzwerkes al-Kaida, war in der Vergangenheit in Abwesenheit zum Tode verurteilt worden. Damals für seine Mitgliedschaft in der Gruppierung und Vorbereitungen für Anschläge in Ägypten. Er wurde 1999 festgenommen und an Ägypten ausgeliefert.

Nachdem Hosni Mubarak im März dieses Jahres gestürzt wurde, wurde al-Zawahiri kurzzeitig auf freien Fuß gesetzt, bis der einheimische Geheimdienst ihn ein paar Tage später erneut inhaftierte. Der neue Prozesstermin ist noch nicht bekannt gegeben worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fanat1k
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Chef, Ägypten, Bruder, Todesurteil
Quelle: de.rian.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2011 20:32 Uhr von ZzaiH
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
hier deutet: sich an, wer in zukunft dieses land beherrscht
Kommentar ansehen
29.06.2011 06:57 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@makak was soll denn dein Beitrag - dass sich viele ägypter gegen den westen wenden und mehr islam wollen wurd natürlich nicht gesagt - Da steht nichts davon in der Quelle. Also lasse dein Gehetze.

Was die Aufhebung des Urteils soll, kann man sich nicht erklären, da Mubarak als Diktator gestürzt wurde und man eine demokratische Regierung möchte. Aber nach dem sieht es offenbar nicht aus, denn jede demokratische Regierung sollte die Al Kaida verfolgen.
Kommentar ansehen
03.07.2011 17:48 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@FuseHack aus dem einfachen Grunde, weil es nicht gerecht ist.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?