28.06.11 16:44 Uhr
 454
 

Pressekonferenz: Chinesischer Ministerpräsident bekommt Winkekatze mit Knüppel geschenkt

Der chinesische Ministerpräsident Wen Jiabao besucht gerade Deutschland. Bei der Pressekonferenz im Kanzleramt wurde dabei zum Thema Menschenrechte recht wenig gesagt.

Nur der NDR-Reporter Tobias Schlegl wagte einen Vorstoß, indem er Wen eine Winkekatze überreichen wollte, an deren Pfote ein Knüppel befestigt war. "Freie Fahrt für die Wirtschaft, wer braucht da noch Menschenrechte?", rief er dabei aus.

Wen wendete sich verwirrt von dem einzigen Ausscherer bei der Pressekonferenz ab, alle anderen deutschen Medienvertreter fragten nichts zum Thema Menschenrechte. Auch Kanzlerin Angela Merkel fand eher diplomatische Worte - von Kritik keine Spur.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: China, Angela Merkel, Ministerpräsident, Pressekonferenz, Wen Jiabao
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Gerhard Schröder kritisiert Angela Merkel: Sorgt für Wählerverdruss
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt
Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2011 16:51 Uhr von shadow#
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Gut: Irgendwer muss es ja mal sagen.
Kommentar ansehen
28.06.2011 16:53 Uhr von HansZ
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Extra3 und Schlegl sind sowieso die geilsten :)
Kommentar ansehen
28.06.2011 17:14 Uhr von ZzaiH
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
tss: wie kann man nur
der sollte berufsverbot bekommen oder besser noch sperrt in weg

;)
Kommentar ansehen
28.06.2011 21:23 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Winkebulle: Mit knüppel. xD
Kommentar ansehen
29.06.2011 09:53 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Das ist respektlos gegenüber einem Staatsoberhaupt. Hätte er lieber mal die richtigen Fragen gestellt.
Kommentar ansehen
29.06.2011 10:17 Uhr von custodios.vigilantes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fotos von der Katze: http://extra3.blog.ndr.de/

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Gerhard Schröder kritisiert Angela Merkel: Sorgt für Wählerverdruss
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt
Angela Merkel: "Eine Situation wie im Sommer 2015 darf sich nicht wiederholen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?