28.06.11 14:06 Uhr
 199
 

Glastonbury-Festival: Kate Moss suchte 15.500-Euro-Verlobungsring im Matsch

Model Kate Moss erlitt fast einen Nervenzusammenbruch, weil sie während des Musikfestivals in Glastonbury ihren 15.500 Euro teuren Verlobungsring verloren hatte.

Zusammen mit Freunden wurde hektisch im Matsch des Geländes gewühlt, erzählt ein Bekannter: "Jeder suchte nach dem Ring, Kate hyperventilierte am Rand der Bühne."

Kate weinte zwei Stunden lang über den Verlust und beim Öffnen ihres Taschentuchs fiel der Ring heraus, den sie vorher darin eingewickelt und vergessen hatte: "Kate gackerte hysterisch, sonst fand das niemand so lustig", so der Bekannte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Festival, Ring, Kate Moss, Glastonbury, Verlobungsring
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Model Kate Moss gründet Talentagentur: "Ich will keine hübschen Menschen"
42-Jährige Kate Moss nun angeblich mit 18-Jährigem liiert
Supermodel Kate Moss offenbar erneut mit Kokain erwischt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2011 15:06 Uhr von HansZ
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hätte: ja auch absicht sein können :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Model Kate Moss gründet Talentagentur: "Ich will keine hübschen Menschen"
42-Jährige Kate Moss nun angeblich mit 18-Jährigem liiert
Supermodel Kate Moss offenbar erneut mit Kokain erwischt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?