28.06.11 12:30 Uhr
 106
 

Neuer E-Streich von Mitsubishi: Elektro-Lieferwagen MINICAB-MiEV

Der kleine Mitsubishi i-MiEV dürfte mittlerweile der breiten Masse wohl bekannt sein, nun landen die Japaner ihren nächsten E-Streich, nämlich den MINICAB-MiEV - einen Lieferwagen mit Elektroantrieb.

Ganz so neu scheint der MINICAB-MiEV gar nicht zu sein, denn längst ist der E-Lieferwagen im praktischen Feldversuch und selbst die ersten Bestellung nimmt der japanische Hersteller bereits entgegen.

Angeboten wird der Mitsubishi MINICAB-MiEV als Kasten- oder Pritschenwagen, geplant sind schließlich zwei Akku-Varianten: Mit 10,5 kWh (100 km Reichweite) und 16 kWh (150 km Reichweite).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Hersteller, Mitsubishi, Elektroantrieb, Lieferwagen
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen
Studie: Verbot von Autos mit Verbrennungsmotoren bringt 620.000 Jobs in Gefahr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2011 12:30 Uhr von DP79
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also wirklich eine Schönheit ist der MINICAB-MiEV nicht gerade, zumindest im Vergleich etwa zu VW Bus (sagt ein Nicht VW-Fan). In Japan aber scheint alles ein bissel enger, letzten Endes dürfte es ja mehr auf den Antrieb ankommen...
Kommentar ansehen
28.06.2011 15:14 Uhr von DP79
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@franz: Den MINCAB-MiEV gibt es auch als konventionellen Minicab - seit 1966 (wenn ich nicht irre).

@bertl
Seh ich anders. Zwar sind Lieferwagen "Arbeitstiere", aber den größten Teil stehen die Dinger doch nur rum. Denk mal an einen Klempner, der nur ein neues Waschbecken und Leitungen legen soll - arbeiten tut letzten Endes der Klempner, während die Karre vielelicht von morgens bis abends nur vorm Haus rumsteht. Bei der Post sieht das natürlich anders aus...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?