28.06.11 12:27 Uhr
 8.344
 

Wattenheim: Frau hält mitten auf der Autobahn und verursacht schweren Auffahrunfall

Eine 45-Jährige hielt ihren Wagen mitten auf der Autobahn einfach an, um nach einem möglichen Defekt zu sehen. Die Frau hatte ihre Kinder auf dem Rücksitz, als sie beschloss, einfach auf dem Mittelstreifen der dreispurigen A6 stehen zu bleiben.

Einige Autos konnten dem stehenden Wagen zwar ausweichen, doch ein Auto prallte dennoch auf den "parkenden" Wagen auf dem Mittelstreifen.

Zum Glück wurde niemand ernstlich verletzt, aber gegen die Frau wird nun ein Strafverfahren eingeleitet, da das Auto trotz Panne noch auf den Seitenstreifen hätte gerollt werden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Autobahn, Panne, Auffahrunfall
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

43 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2011 12:33 Uhr von nostrill
 
+145 | -0
 
ANZEIGEN
bei: solchen strunzdämlichen leuten fragt man sich wie die es überhaupt geschafft haben kinder zu zeugen. mitten auf der autobahn anhalten und erstmal im motorraum nachschauen Oo dass es da keine toten gab ist mehr als ein lottogewinn.
Kommentar ansehen
28.06.2011 12:35 Uhr von sesh
 
+63 | -6
 
ANZEIGEN
schlimm Ich finde es echt schlimm, wenn sexistische Rollenbilder ("Frau am Steuer // nicht geheuert // das wird teuer") so massiv bestätigt werden.

Weiß die Frau gar nicht, was sie ihren Geschlechtsgenossen damit antut?!?
Kommentar ansehen
28.06.2011 12:43 Uhr von sonikku
 
+105 | -1
 
ANZEIGEN
nostrill: Kinder kriegen erfordert keine Intelligenz, das ist ja das Problem...
Kommentar ansehen
28.06.2011 12:55 Uhr von Holy-Devil
 
+29 | -7
 
ANZEIGEN
@ sonikku: stimmt.

Schaut euch mal an: Die "intelligenten" Leute haben ein bis drei Kinder.

Die Asis, die man morgens im Fernsehen sieht, die brauchen sich nur angucken um schwanger zu werden.
Kommentar ansehen
28.06.2011 13:20 Uhr von ziczac007
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Abgesehen von der: strunzdämlichen Aktion.

Die Quelle sagt "heftiger Auffahrunfall" ! Ein schwerer Auffahrunfall suggeriert mir was anderes.
Kommentar ansehen
28.06.2011 13:23 Uhr von jpanse
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
@Nostrill: Dumm f*ckt gut...

Somit ist "Wunder" aus deinem ersten Satz schon geklärt.
Ich frage mich wie man auf die Idee kommt da anzuhalten?!

Mir ist auf der Autobahn mal der Motor geplatzt...da tritt man die Kupplung und bei 180 aufm Tacho ist auch noch genug Schwung übrig um auf den Seitenstreifen zu rollen.
Man bremst doch nicht wie ein bekloppter...da fahren auch noch andere!
Kommentar ansehen
28.06.2011 13:24 Uhr von nostrill
 
+15 | -5
 
ANZEIGEN
@jalapeno? was sind die geschlechtsgenossinnen eines mannes?
Kommentar ansehen
28.06.2011 13:25 Uhr von Johnny Cache
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
@sonikku: Für jeden anderen Mist muß man Prüfungen machen, aber Kinder kriegen darf komischerweise jeder...
Kommentar ansehen
28.06.2011 13:28 Uhr von K.T.M.
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
Ich könnt wetten, dass die gute Frau auch zu den "Ich fahre 100 km/h in der Mitte, auch wenn rechts alles frei ist" Kandidaten gehört.
Kommentar ansehen
28.06.2011 13:41 Uhr von PeterLustig2009
 
+6 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.06.2011 13:46 Uhr von mr_shneeply
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
diese verdammten Raser die der armen Frau hinten auf das Auto aufgefahren sind.
Die waren bestimmt viel zu schnell dran.

Die sollten nie wieder autofahren dürfen.
Kommentar ansehen
28.06.2011 13:53 Uhr von sesh
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
PeterLustig2009: "Die Tat hat rein gar ncihts damit zu tun dass es eine Frau ist, denn es gibt zig Fälle wo die ach so supertollen Männer genau das gleiche gemacht haben."

Stimmt, aber das schlimme ist ja, dass sie damit die sexistischen Vorurteile wieder anfeuert! Deswegen ist es schlimmer wenn eine Frau so handelt als wenn ein Mann das macht.
Kommentar ansehen
28.06.2011 13:53 Uhr von zimBow
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
@ktm: "ja die rechte spur ist doch nur für LKW`s"
;-)
/ironie off
Kommentar ansehen
28.06.2011 14:00 Uhr von sesh
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Jalapeno. Ich bin halt gegen weibliche Sprachpenisse.
Kommentar ansehen
28.06.2011 14:05 Uhr von Neveren
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Ach lasst Den Jalapeno doch, er labert scheisse für die er sich im Nachhinein versucht zu rechtfertigen, obwohl er längst weis dass er sich mit seinen vorherigen Kommentaren lächerlich gemacht hat. Leben und leben lassen...
Kommentar ansehen
28.06.2011 14:12 Uhr von sicness66
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da könnt ich kotzen: wenn ich sowas lese. Eigentlich fehlen zu der Nachricht noch mehrere Tote inklusive ihrem Kind, aber sie bleibt dabei unverletzt.

Da bei vielen Menschen Autos als Waffen einzustufen sind, sollte man vielleicht auch mal an eine Anpassung der Gesetze denken...

[ nachträglich editiert von sicness66 ]
Kommentar ansehen
28.06.2011 14:34 Uhr von Winkle
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@ jalapeno: komm´ wieder runter ...

so toll ist deine "Entdeckung" nicht ...

[ nachträglich editiert von Winkle ]
Kommentar ansehen
28.06.2011 14:41 Uhr von w0rkaholic
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
WEIBER! nT
Kommentar ansehen
28.06.2011 14:55 Uhr von EvilMoe523
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
@ nostrill: Das hätte ich mich noch gefragt wenn es ein Kerl gewesen wäre.. aber als Frau gehört da nun echt kein Talent oder keine Intelligenz dazu, Kinder zu bekommen :)

Da ist es bei manchen eher ein Kunststück es zu vermeiden.

@ Jalapeno

Minusse hagelt es bei Dir in erster Linie vermutlich, da du krampfhaft versuchst witzig zu sein, es Niemand lustig fand (Die Mehrheit hat ganz offensichtlich FAST einstimmig entschieden).

Das du dir davon ein Haufen PLUS erhofft hast (was auch immer du Dir davon hättest kaufen wollen) und dich noch tierisch aufregen musstest, dass der Plan nicht aufgring hat die Sache wohl noch peinlicher gemacht. :)

Und DANN auch noch die Rechtfertigung bzw. der verzweifelte Versuch den Witz zu erklären bzw. noch lustig zu machen :)

Besser du lässt es nun dabei ;)

[ nachträglich editiert von EvilMoe523 ]
Kommentar ansehen
28.06.2011 15:11 Uhr von Klecks13
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@ K.T.M. "Ich könnt wetten, dass die gute Frau auch zu den "Ich fahre 100 km/h in der Mitte, auch wenn rechts alles frei ist" Kandidaten gehört."

Dazu fällt mir doch spontan das Zitat einer ehemaligen Kollegin ein: "Wieso falsch, ich fahr doch nicht ganz links!?"
Das Schlimmste daran: Sie meinte das absolut ernst..
Kommentar ansehen
28.06.2011 15:22 Uhr von PeterLustig2009
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@sincness66: Und dann?? Weil sie in einer Extremsituation falsch reagiert hat willst ihr genau was vorwerfen?

Hat sie ihr Auto als Waffe eingesetzt, sprich das Auto abgestellt mit der Intention dass ihr jemand draufkachelt??

Nein, also ist dein kommentar irgendwie unsinnig
Kommentar ansehen
28.06.2011 15:39 Uhr von Zephram
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@PeterLustig2009: Bist du dir sicher ? ^^

Achja, Einzelfall, und so...

http://www.shortnews.de/...

jm2p Zeph
Kommentar ansehen
28.06.2011 15:52 Uhr von EvilMoe523
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@ Jalapeno. "Hörst" du dir eigentlich ab und an auch mal selber zu? Ne oder?

Und wenn die Argumente ausgehen noch mit Beleidigungen kommen, damit macht man sich immer Freunde *schmunzelt*

Naja was solls, 1+1 macht 2 - danke für den Hinweis!
Kommentar ansehen
28.06.2011 16:02 Uhr von sevenOaks
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@jalapeno: geh mal aus der sonne...
dauernd dein kommunisten-klugscheißer-gequatsche da... nur deswegen haste wohl die minuse kassiert -.-

im übrigen: man schreibt heute nach kurz gesprochenen vokalen immer ein "doppel-s" und kein "ß" mehr.

so, auch mal kluggeschiSSen heute ;)

[ nachträglich editiert von sevenOaks ]
Kommentar ansehen
28.06.2011 16:10 Uhr von Serverhorst32
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
wegen solchen FRAUEN: sterben Menschen!

Stellt euch vor was passiert wäre wenn da eine andere Familie aufgefahren wäre. Eine unglaubliche Massenkarambolasche mit vielen Toten, explodierenden Autos und sehr sehr vielen Toten!!!

Die Frau sollte nie mehr Auto fahren dürfen.

Refresh |<-- <-   1-25/43   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?