27.06.11 20:45 Uhr
 77
 

Fußball/Frauen-WM: Kein Sieger im Spiel Mexiko gegen England

Bei der Frauen-Fußballweltmeisterschaft trennten sich am heutigen Montag Mexiko und England mit 1:1 (1:1).

In der 21. Minute ging England durch Fara Williams in Führung. Monica Ocampo sorgte in der 33. Minute für den Ausgleich und stellte damit bereits den Endstand her.

In der Gruppe B liegt derzeit Japan an erster Stelle, dahinter folgt England, das als Geheimfavorit gehandelt wird, und Mexiko.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, WM, England, Mexiko, Sieger
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?