27.06.11 16:38 Uhr
 249
 

Zwitter aus Tablet und Smartphone - Smartpad von Imerj

Eine Mischung aus Smartphone und Tablet PC, so lässt sich das Smartpad am ehesten beschreiben mit dessen Entwicklung Imerj gerade beschäftigt ist. Ein Doppelbildschirm soll mit dem Smartpad erstmals echtes Multitasking auf einem Android-Gerät ermöglichen.

Das Smartpad von Imerj ist zurzeit noch ein Prototyp. Allerdings will man in den nächsten Monaten erste Software Developement Kits versenden, die die Entwicklung von spezifischen Apps für das Smartpad ermöglichen.

Die Bildschirme sollen sich nebeneinander als einzelne Displays nutzen lassen, um auf jedem von ihnen eine eigene App laufen lassen zu können. Weiterhin ist es auch möglich, die beiden Displays als ein geteiltes großes Display zu nutzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, App, Android, Display, Tablet, Bildschirm
Quelle: www.technikneuheiten.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof
Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jim Carrey ist kaum wieder zu erkennen: Schauspieler wirkt extrem gealtert
Neuer Bundesliga-Fußball kommt nicht mehr von Adidas, sondern von Derbystar
Frankreich-Wahl: Linke Sahra Wagenknecht nicht begeistert von Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?