27.06.11 14:57 Uhr
 470
 

Turbo-Anschluss Thunderbolt zu teuer für iOS-Geräte

Thunderbolt ist derzeit nicht für den Massenmarkt geeignet, da die Technik scheinbar zu teuer ist. So soll der Preis für einen Anschluss bei dem einer günstigen Festplatte liegen. Das ist Apple für die Verwendung bei iOS-Geräten derzeit zu teuer und so verzichten sie darauf.

Selbiges gilt dem Bericht zufolge auch AirPlay, das den Straßenpreis für eine Musikanlage um 100 US-Dollar in die Höhe treiben würde. Dies lege aber viel mehr an den hohen Produktionskosten und nicht daran, dass Apple zu hohe Lizenzgebühren verlange.

So werden in nächster Zeit hauptsächlich Geräte für Profis und gut betuchte Käuferschichten mit diesen Technologien erscheinen. Es gilt allerdings als wahrscheinlich, dass mit der Zeit die Produktionskosten sinken und Thunderbolt und AirPlay somit auch attraktiv für den Massenmarkt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Apple, iPhone, iOS, teuer, Anschluss, Thunderbolt
Quelle: www.appleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte