27.06.11 14:12 Uhr
 165
 

Google: Zweites PageRank Update 2011 gestartet

Am 27. Juni 2011 ist das zweite Google PageRank Update des Jahres 2011 gestartet. Das letzte Update fand im Januar statt, allerdings wurden dabei veraltete Werte eingespielt.

Dass es sich bei diesem Update um aktuelle Werte handelt, legt unter anderem die Entwicklung des PageRanks verschiedener Domains nahe, die erst im März diesen Jahres erstellt wurden.

Es bleibt fraglich, ob Google den PageRank nun weiterhin in so großen Abständen updatet oder ob es wieder regelmäßige Updates in kürzeren Intervallen geben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hirnhamster
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Google, Domain, PageRank
Quelle: www.myseosolution.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2011 14:12 Uhr von Hirnhamster
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Insgesamt ist es nun über ein Jahr her, dass Google ein Update des sichtbaren PageRanks mit aktuellen Werten vorgenommen hat. Warum ein so großer Zeitabstand? Warum hält man weiterhin an der Anzeige des PRs fest?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?