27.06.11 13:32 Uhr
 271
 

Pirat trifft Schock-Rocker: Johnny Depp spielt für Alice Cooper Gitarre

Die Zuschauer eines Alice-Cooper-Gigs staunten nicht schecht, als plötzlich als Gast-Gitarrist Schauspieler Johnny Depp für zwei Songs einsprang.

Depp begleitete die beiden Cooper-Hits "I´m Eighteen" und "School´s Out" und wurde von dem Schock-Rocker als "The Bluesmaster, Mr Johnny D from Kentucky" angekündigt.

Johnny Depp hat bereist Erfahrung als Aushilfsgitarrist: Bei "Oasis" spielte er für den Song "Fade In-Out". Zudem hatte er eine eigene Band namens "P", zu der Mitgllieder der "Butthole Surfers", "Sex Pistols" und "Red Hot Chili Peppers" gehörten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Pirat, Johnny Depp, Gitarre, Alice Cooper
Quelle: www.guardian.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp bestreitet Finanzprobleme und Prasserei von zwei Millionen pro Monat
Bankrott steht bevor: Johnny Depp soll zwei Millionen Dollar pro Monat ausgeben
"Forbes"-Negativliste: Johnny Depp erneut der überbezahlteste Schauspieler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp bestreitet Finanzprobleme und Prasserei von zwei Millionen pro Monat
Bankrott steht bevor: Johnny Depp soll zwei Millionen Dollar pro Monat ausgeben
"Forbes"-Negativliste: Johnny Depp erneut der überbezahlteste Schauspieler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?