27.06.11 12:49 Uhr
 77
 

Köln: Verkehrsbehinderungen auf der Zoobrücke in den nächsten zehn Wochen

In den kommenden zehn Wochen ist auf der Kölner Zoobrücke mit massiven Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen.

Grund sind dringende Sanierungsarbeiten an Brückenelementen. Auf der Brücke werden dann den Autofahrern nur zwei, statt der sonst üblichen drei Fahrbahnen zur Verfügung stehen.

Die Kosten der Sanierungsarbeiten werden rund 1,67 Millionen Euro betragen. Autofahrern wird geraten, auf andere Brücken auszuweichen, um den Rhein zu überqueren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Köln, Verkehr, Brücke, Behinderung
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2011 23:11 Uhr von Hawkeye1976
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das wird lustig: Die Zoobrücke ist auch ohne Bauarbeiten zur besten Sendezeit ein stauträchtiges Nadelöhr. Wird bestimmt witzig, wenn das jetzt auch noch eine Baustelle die Situation verschärft.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
Tennis: Angelique Kerber siegt in Eastbourne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?