27.06.11 10:45 Uhr
 233
 

Jennifer Aniston hat sich zum Gedenken an ihren Hund ein Tattoo stechen lassen

Im Mai starb der Hund von Jennifer Aniston. Er wurde 15 Jahre alt.

Die Schauspielerin hat sich zum Gedenken an ihren geliebten Vierbeiner Norman ein Tattoo stechen lassen, um so die Trauer besser verarbeiten zu können.

Nach Angaben des "People"-Magazin, konnte man das Tattoo am Freitag bewundern, als die 42-jährige Schauspielerin durch New York spazierte. Am rechten Fuß ist der Name Norman zu lesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hund, Tattoo, Jennifer Aniston, Gedenken
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei Monate vor Scheidung: Geheimtreffen zwischen Brad Pitt und Jennifer Aniston
Wegen Brangelina flieht Jennifer Aniston aus Los Angeles
Jennifer Aniston: "Wir sind vollständig mit Mann oder ohne, mit Kind oder ohne"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei Monate vor Scheidung: Geheimtreffen zwischen Brad Pitt und Jennifer Aniston
Wegen Brangelina flieht Jennifer Aniston aus Los Angeles
Jennifer Aniston: "Wir sind vollständig mit Mann oder ohne, mit Kind oder ohne"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?