27.06.11 08:33 Uhr
 6.635
 

"Lolita-Hure" Zahia Dehar: Franck Ribérys Affäre halbnackt in Hochglanz-Magazin

Zahia Dehar (19) verführte vor knapp zwei Jahren den Bayern-München-Star Franck Ribéry (28). Damals war sie erst 17 Jahre alt. Der Skandal mit der "Lolita-Hure" ging um die Welt und Ribery drohten drei Jahre Haft. Das Ermittlungsverfahren läuft noch (ShortNews berichtete).

Nun zeigt sich seine einstige Affäre halbnackt auf mehreren Fotos in der spanischen Ausgabe des "V Magazine". Dabei gibt das Callgirl aus Marokko auch Tipps zum Flirten.

"Eine Frau sollte sich einem Mann nicht nähern, sondern ihm die Gelegenheit geben, sie zu umgarnen", erklärte sie in dem Hochglanz-Magazin.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Affäre, Franck Ribéry, Hure, Lolita
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Franck Ribéry will sich im Spiel gegen den BVB "kontrollieren"
Fußball: Auch erneuter Ausraster von Franck Ribéry nicht geahndet
Franck Ribéry will nicht mit aufs Oktoberfest: "Ich bin zu alt für die Wiesn"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2011 08:59 Uhr von atrocity
 
+12 | -9
 
ANZEIGEN
Wo ist der Skandal bei ner 17 Jährigen? Das ist in Deutschland sogar legal... Wäre sie nun 15 gewesen hätte man sagen können das es moralisch fragwürdig gewesen wäre... aber 17?

Typisch Klatschpresse
Kommentar ansehen
27.06.2011 09:20 Uhr von realCaleb
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
afrocity Prostitution unter 18 Jahre ist in Deutschland nicht legal.
Kommentar ansehen
27.06.2011 09:23 Uhr von omar
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm, ich glaub der Skandal war eher, das Ribery verheiratet ist.
Ne 17jährige ist ja schließlich kein Kind mehr, und es gibt schon genug, die schon so viele Kilometer drauf haben, wie ne Hure die doppelt so alt ist...
Blöde Boulevard-Zeitungen halt...
Und vermutlich wusste Ribery nicht mal, dass die minderjährig ist. Sieht man ihr ja nicht an, und wer frägt bei ner heißen Mieze nach dem Ausweis?
Da wären wohl die meisten ohne nachzudenken schwach geworden.
Wie heisst es so schön: Wenn es unten hart wird, wird es oben weich!

[ nachträglich editiert von omar ]
Kommentar ansehen
27.06.2011 09:26 Uhr von atrocity
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ahh: Ok, das sie Geld genommen hat steht net in der News.

Aber mal ernsthaft... wer lässt sich denn den Ausweis zeigen bevor es los geht? Könnte mir vorstellen dass das eh nicht viele Prostituierte freiwillig machen. Warum sollten die dem Kunden ihren echten Namen nennen wollen?
Kommentar ansehen
27.06.2011 12:01 Uhr von ShortComments
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Ich finde sie: grottenhässlich. Tut mir Leid. Dieses schreckliche Make up, die überproportionalen wahrscheinlich falschen Brüste und das unter durchschnittliche Gesicht. Absolut nicht mein Typ. Ein Püppchen, da gibt es 1000 bessere, die man sich angeln kann, vor allem als Fußballer.
Kommentar ansehen
27.06.2011 12:26 Uhr von Fairliner
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mitt Alice wäre das nicht passiert Mit Alice Schwarzer wäre Ribery das nicht passiert. Da hätte er zwar auch nicht nach dem Ausweis gefragt, aber da hätte der Geist über die Genitalien gesiegt.
Und Geld hätte die auch nicht genommen.....
Kommentar ansehen
27.06.2011 19:13 Uhr von RawJah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alter Schwede Ich kann jedem nur mal einen Besuch auf ihrer Homepage empfehlen.. Ich versteh, Ribery.. Holla, die Waldfee!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Franck Ribéry will sich im Spiel gegen den BVB "kontrollieren"
Fußball: Auch erneuter Ausraster von Franck Ribéry nicht geahndet
Franck Ribéry will nicht mit aufs Oktoberfest: "Ich bin zu alt für die Wiesn"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?