27.06.11 06:52 Uhr
 207
 

Braunschweig: Zwei Senioren wollten ein Fahrrad stehlen

Ein Anwohner beobachtete gegen 22 Uhr zwei ältere männliche Personen, wie sie sich an dem Schloss eines Mountainbikes zu schaffen machten und verständigte die Polizei.

Die herbeigerufenen Polizisten erwischten die beiden Männer noch bei der Ausführung der Tat.

Als die Polizisten die Personalien der beiden Männer aufnahmen, waren sie etwas überrascht. Die beiden verkappten Fahrraddiebe zählten 79 und 65 Jahre. Beide erwartet nun eine Strafanzeige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Diebstahl, Anzeige, Fahrrad, Braunschweig
Quelle: www.newsclick.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2011 06:52 Uhr von mcbeer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht wollten die beiden alten Herren das Fahrrad weiterverkaufen um die Rente ein bisschen aufzubessern.
Kommentar ansehen
27.06.2011 06:55 Uhr von Jerryberlin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
War wohl kein: Tandem in der Nähe ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?